Barrierefreie Plattform participa.ch

Screenshot Website participa.ch

Barrierefreie Plattform participa.ch

Zum Februar 2017 konnten wir mit der neuen Website participa.ch live gehen. Die Kantonale Behindertenkonferenz Bern (kbk) bietet mit Participa eine neue Informationsplattform für Menschen mit Behinderungen im Kanton Bern. Diese finden hier Wissenswertes rund um die kantonale Neuausrichtung der Behindertenpolitik. Neben Tipps für den Alltag und Unterstützungsmöglichkeiten werden auch Veranstaltungen und Selbsthilfegruppen gelistet, welche Gelegenheiten zum Austausch mit anderen Menschen bieten.

Federführend war hier die Zoebeli Communications AG in Bern, welche das Konzept und die Inhalte erstellte. k-webs wurde von Zoebeli mit der technischen Umsetzung beauftragt. Grundlage des Systems ist TYPO3 in der Version 7.6 LTS. Ein Hauptaugenmerk bei der Umsetzung wurde auf die Barrierefreiheit gelegt. So werden Inhalte teilweise auch in leichter Sprache zur Verfügung gestellt und können direkt im Browser vorgelesen werden. Zudem gibt es Einstellungsmöglichkeiten für die Schriftgrösse sowie den Kontrast um die Usability weiter zu erhöhen. Insgesamt ist die Seite für Screenreader und das Navigieren mit der Tastatur optimiert. k-webs hat sich bei der Umsetzung an die Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG) 2.0 der W3C gehalten und auch auf Elemente der WAI-ARIA (Web Accessibility Initiative – Accessible Rich Internet Applications) zurückgegriffen.

Wir möchten uns bei allen Beteiligten bei Zoebeli und der kbk für die gute Zusammenarbeit bei diesem Projekt bedanken. Wir wünschen einen guten Start mit der neuen Plattform und hoffen, dass diese für viele Menschen eine Unterstützung im Alltag sein wird.

Wollen Sie mehr über uns erfahren?

Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen, können Sie sich gerne für unseren Newsletter anmelden