Boa Lingua

boalingua
Kunde

Boa Lingua AG, Zug

Auftrag

Konsolidierung mehrerer Websites & Relaunch der zentralen Anlaufstelle boalingua.ch

Jahr

2017

Leistungen

Consulting, technische Projektleitung, Webentwicklung & Support

Techniken & Lösungen

TYPO3

Projektbeschreibung

Die renommierte Schweizer Sprachschulagentur Boa Lingua AG wollte ihr vielfältiges, auf vier Websites verteiltes Angebot zentralisieren und dabei die Website in einem modernen und ansprechenden Look neu entwickeln.

k-webs übernahm bei diesem komplexen Projekt die gesamte technische Projektleitung, die Webentwicklung, sowie die Koordination der involvierten Parteien.

Die Flexibilität und Skalierbarkeit von TYPO3 boten die richtige Grundlage für ein Projekt dieser Grössenordnung. Im Hinblick auf den Relaunch wurde zudem die komplette Infrastruktur unter die Lupe genommen. Dabei kam es zur Entscheidung, sich weg von dedizierten Servern hin zu einer Managed Cloud Lösung zu bewegen. Redundante Systeme, Loadbalancer und feinjustiertes Caching sorgen dafür, dass die Website in einer Geschwindigkeit ausgeliefert wird, die keinen User zum Absprung verleitet.

Im Zuge des Relaunchs wurden weiterhin zahlreiche Features implementiert, vom Warenkorb über den Live-Chat bis hin zu Testimonials.

kwebs boalingua
boalingua screen
TYPO3